DE EN  © 2005 – 2017 | AGB | Widerrufsrecht | Impressum | Datenschutzerklärung | Versandkosten | Hinweise zu Lieferzeiten | Newsletter 
Logo
Modellbahn Digital Peter Stärz
Digitaltechnik preiswert und zuverlässig
• Löttechnik
• PIKO Start-Sets
• Digital Start-Sets
• Digital Start-Sets mit Sound
• Sound Loks
• Zentrale
• Software
• Zentrale + Software
• Belegtmelder
• Schaltdecoder
• Eingabemodule
• Handregler
• Kehrschleifenmodule
• Drehscheibenmodule
• Interfaces
• Booster
• Multi-Verteiler
• Lokdecoder
• Dampfgeneratoren
• Zubehör
• Multimedia
• Lichtleisten
• Gelände- und Gleisbau

Besucher 549643
seit dem 23.03.2005

Valid XHTML 1.1
valid CSS

1-fach Servomodul mit 3 Stellungen
für Taster- oder Betrieb mit Schaltdecoder

Servo-1 Z
v1-2013

Bild

Produktabbildung
Für dieses Produkt gibt es den Decoder-Rabatt!

Besondere Merkmale

  • Für Tasterbetrieb oder Betrieb mit Schaltdecoder ohne zusätzliche Relais
  • Potentialgetrennte Eingänge durch Optokoppler
  • Servoanschluss über JST- oder JR-Stecker
  • Präzise und zuverlässig Ansteuerung des Servos: Kein Zucken beim Einschalten
  • Zahlreiche Einstellmöglichkeiten (Abschaltung der Servos nach Stellvorgang, Nachwippen von Bahnschranken, etc.)
  • Platine für Gehäuseeinbau geeignet
  • Platine verkleinerbar
  • Externes Relais z.B. zur Herzstückpolarisierung ansteuerbar

Links

Betriebs- und Aufbauanleitung

Auswahl

Nr. Herst.Nr. Ausführung Preis** L* Anzahl
54 Servo‑1 Bausatz 11,90 €     
55 Servo‑1 Z
Fertigmodul
19,95 €     
64 Servo Relais Bausatz 7,90 €     
66 Servo Relais Z Fertigmodul 13,00 €     

Passendes Zubehör

Nr. Herst.Nr. Artikel Preis** L* Anzahl
291 Servo P Programmiermaus Servo 12,00 €     
357 ES08A Servomotor ES08A 5,50 €     
174 G 521 Gehäuse 1,70 €     
52 S02511 Servomotor S02511 8,90 €     
29 JR V50 JR-Verlängerungskabel für Servomotoren, 50cm 2,00 €     
53 JST‑JR JST-JR-Adapterkabel 1,20 €     
64 Servo Relais Relaisplatine für das Servo-1 Modul 7,90 €     
66 Servo Relais Z Relaisplatine für das Servo-1 Modul 13,00 €     
* Lieferzeiten, siehe Hinweise zu Lieferzeiten
** alle Preise inkl. 19% MWSt. und zzgl. Versandkosten

Details

Das 1-fach Servomodul mit 3 Stellungen Servo-1 Z ist ein sehr kleines Schaltmodul zum Stellen eines Servomotors mit JST- oder JR-Anschluss.

Die Ansteuerung erfolgt über anzuschließende Taster oder alternativ direkt über den Ausgang eines Schaltdecoders ohne zusätzliche Relais zur Entkopplung vorschalten zu müssen.

Möchten Sie einen Servomotor direkt über den SX-Bus ansteuern, so ist der Servodecoder mit SX-Bus und Tastereingängen die geeignete Wahl.

Funktionsbeschreibung
  • Das Servomodul wird direkt über anzuschließende Taster angesteuert oder alternativ an den Ausgang eines Schaltdecoders angeschlossen.
  • Für den Servomotor sind die 3 Stellungen (Endlagen links und rechts, sowie Mittelposition), die Stellgeschwindigkeit, das Abschaltverhalten sowie die Option des Nachwippens einstellbar.
Mögliche Anwendungen
  • Weichen und Formsignale
  • Bahnschranken (mit Nachwippen)
  • Sich öffnende und schließende Tore
  • Wasserkran mit 3 Stellungen
  • Waggon- oder Segmentdrehscheiben mit 3 Stellungen
  • Sonstige Hin- und Herbewegungen
Maße
  • 50mm x 53mm x 20mm (zur Montage in Gehäuse)
  • 36mm x 53mm x 20mm (zur Montage ohne Gehäuse)
Schalter/Anzeige
  • Drucktaster und LED-Anzeige zum Umschalten in den Programmiermodus für den Servomotor
Anschlüsse
  • 1x 2 Schraubklemmen für Stromversorgung
  • 1x 4 Schraubklemmen für Taster
  • 1x JST-Wannenstecker für Servomotor
  • 1x JR-Stiftleiste für Servomotor
  • 1x 3fach Stiftleiste für externes Relais
  • 1x 5fach Steckleiste für Programmieradapter
Stromversorgung
  • Der Servodecoder benötigt eine externe Stromversorgung. Hierfür kann ein normaler Modellbahntrafo verwendet werden.
  • Wechselspannung 10V - 18V bzw.
  • Gleichspannung 14V - 25V
  • Verwenden Sie bevorzugt unser Modell T1470 mit 14V AC, 70W.
Anschluss von Servomotoren

Auf der linken Seite des Servomoduls stehen ein verpolungssiche-rer JST-Wannenstecker sowie eine JR-Stiftleiste zum Anschluss eines Servomotors zur Verfügung.

Anschluss von Tastern

Zum Stellen über Taster können an die Anschlussklemme auf der rechten Seite des Servomoduls 2 (T+, T-) bzw. 3 (T+, Tm, T-) Taster über eine externe Spannungsversorgung (wie es z.B. für Gleisbildstellpulte üblich ist) angeschlossen werden.

Anschluss an einen Schaltdecoder

Alternativ zum Anschluss von Tastern kann das Servomodul auch an den Ausgang eines Schaltdecoders angeschlossen werden.

Dies ist besonders nützlich, wenn z.B. nur ein oder wenige Magnetartikel auf Servobetrieb umgestellt werden sollen: Der Schaltdecoder kann durch Dazwischenschalten des Servomoduls weiter verwendet werden.

Entsprechend wird der Schaltdecoder an Stelle von Tastern angeschlossen.

Anschluss an einen Schaltdecoder

Alternativ zum Anschluss von Tastern kann das Servomodul auch an den Ausgang eines Schaltdecoders angeschlossen werden.

Dies ist besonders nützlich, wenn z.B. nur ein oder wenige Magnetartikel auf Servobetrieb umgestellt werden sollen: Der Schaltdecoder kann durch Dazwischenschalten des Servomoduls weiter verwendet werden.

Entsprechend wird der Schaltdecoder an Stelle von Tastern angeschlossen.

Anschluss eines externen Relais

Das Servomodul bietet die Möglichkeit, ein externes bistabiles Relais, z.B. für eine Herzstückpolarisierung anzuschließen. Dafür steht die rechte 3-fach Stiftleiste zur Verfügung.

Anschluss eines Programmieradapters

Zum Einstellen des Servomotors muss ein Programmieradapter (z.B. Stärz Programmiermaus oder Rautenhaus Programmer SLX861) angeschlossen werden. Dafür steht eine 5-fach Stiftleisten mit Verpolungsschutz zur Verfügung.

Servoeinstellungen
  • Mittelposition (Je nach erweiterter Einstellung stellen Sie hier die Lage ein, bei der das Relais umgeschaltet wird bzw. die Lage, die beim Drücken auf Tm angefahren werden soll bzw. die Position, die die Schranke beim Nachwippen erreichen soll.)
  • Endlage gerade
  • Endlage abbiegen
  • Stellgeschwindigkeit
  • Ein- und Abschaltverhalten nach dem Stellen
  • erweitert: Stellpause bei Mittelposition
  • erweitert: Unterschiedliche Stellgeschwindigkeiten für hin- und zurück
  • optional: Nachwippen von Bahnschranken
  • optional: Aktivierung des Tasters Tm
Update
  • Das Herz des Servodecoders bilden mehrere PICs, in denen die Software gespeichert ist. Da diese gesockelt sind, können sie im Falle einer Softwareänderung problemlos ausgetauscht werden.
Lieferumfang
  • fertig bestückte Leiterplatte
  • Montagematarial
  • Betriebsanleitung
  • optional: montiert im Gehäuse (siehe Zubehör)

Software

  • SV-3IN-1:
    • Erstversion

Hardware

  • v1-2013
    • Erstversion