DE EN  © 2005 – 2017 | AGB | Widerrufsrecht | Impressum | Datenschutzerklärung | Versandkosten | Hinweise zu Lieferzeiten | Newsletter 
Logo
Modellbahn Digital Peter Stärz
Digitaltechnik preiswert und zuverlässig
• Löttechnik
• PIKO Start-Sets
• Digital Start-Sets
• Digital Start-Sets mit Sound
• Sound Loks
• Zentrale
• Software
• Zentrale + Software
• Belegtmelder
• Schaltdecoder
• Eingabemodule
• Handregler
• Kehrschleifenmodule
• Drehscheibenmodule
• Interfaces
• Booster
• Multi-Verteiler
• Lokdecoder
• Dampfgeneratoren
• Zubehör
• Multimedia
• Lichtleisten
• Gelände- und Gleisbau

Besucher 572644
seit dem 23.03.2005

Valid XHTML 1.1
valid CSS

Kehrschleifenmodul
für alle Digitalsysteme

KS-1 Z TT
v1a-2011

Bild

Produktabbildung
Für dieses Produkt gibt es den Decoder-Rabatt!

Besondere Merkmale

  • Geeignet für alle Digitalsysteme
  • Basierend auf Microkurzschluss
  • speziell für kleinere Spurweiten (Z, N, TT)
  • Extern ansteuerbar

Links

Betriebs- und Aufbauanleitung

Auswahl

Nr. Herst.Nr. Ausführung Preis** L* Anzahl
137 KS‑1 Z H0 Fertigmodul Spurweite ab H0 40,30 €     
172 KS‑1 Bausatz 29,90 €     
173 KS‑1 Z TT
Fertigmodul Spurweite Z bis TT
40,30 €     

Passendes Zubehör

Nr. Herst.Nr. Artikel Preis** L* Anzahl
174 G 521 Gehäuse 1,70 €     
* Lieferzeiten, siehe Hinweise zu Lieferzeiten
** alle Preise inkl. 19% MWSt. und zzgl. Versandkosten

Details

Das Kehrschleifenmodul KS-1 Z TT ist ein Schaltmodul zum korrekten Umpolen eines Kehrschleifenabschnittes auf einer Modellbahnanlage. Dabei wird ständig auf Microkurzschluss überprüft und gegebenenfalls umgepolt.

Da das Kehrschleifenmodul KS-1 Z TT auf (Micro-)Kurzschlusserkennung basiert, kann für einen kurzen Augenblick ein beachtlicher Kurzschlussstrom fließen.

Soll die Umpolung des Kehrschleifenabschnitt vollkommen kurzschlussfrei erfolgen, so sind das kurzschlussfreie Kehrschleifenmodul KS-PIC Z bzw. das kurzschlussfreie Kehrschleifenmodul KS-GB Z für Großbahn die richtige Wahl.

Funktionsweise
  • Es wird ständig auf Microkurzschluss überprüft und gegebenenfalls umgepolt.
  • Reduzierter Kurzschlussstrom speziell für kleinere Spurweiten (Z, N, TT), damit wird deutlich schonender mit den Radschleifern der Loks umgegegangen.
  • Das Kehrschleifenmodul KS-1 Z TT kann über einen Funktionsdecoderausgang (z.B. WDMiba) angesteuert werden, womit eine indirekte Steuerung über PC möglich ist.
  • Über einen externen Widerstand kann der Kehrschleifenabschnitt auf Belegtmeldung überprüft werden (benötigt einen Belegtmelder).
Kompatibilität
  • Stärz Profizentrale ZS1
  • Stärz Digitalzentrale ZS2
  • TRIX Central Control 2000
  • MÜT MC2004
  • MTTM FCC
  • Rautenhaus SLX850, RMX950
  • Fleischmann Twin Center
  • Uhlenbrock Intellibox
  • alle weiteren Digital-Zentralen auf Zweileitergleisbasis
Maße
  • 50mm x 53mm x 21mm
Stromversorgung
  • Die Stromversorgung erfolgt durch das Gleis bzw. über die Digitalspannung, d.h. durch einen Booster oder eine Zentrale.
Ausgangsstrom
  • ca. 1,5A Dauerstrom
Anschlüsse
  • 2 Schraubklemmen für Versorgungsspannung
  • 3 Schraubklemmen Ansteuerung
  • 2 Schraubklemmen für Ausgangsspannung
Lieferumfang
  • fertig bestückte Leiterplatte
  • Montagematarial
  • Betriebsanleitung
  • Widerstand für Belegtmeldung des Kehrschleifenabschnittes
  • optional: montiert im Gehäuse (siehe Zubehör)
Versionshistorie
  • v1a-2011
    • Wertangabe auf Bestückungsdruck von C3 und C4 korrigiert
  • v1-2006
    • Erstversion