DE EN  © 2005 – 2017 | AGB | Widerrufsrecht | Impressum | Datenschutzerklärung | Versandkosten | Hinweise zu Lieferzeiten | Newsletter 
Logo
Modellbahn Digital Peter Stärz
Digitaltechnik preiswert und zuverlässig
• Löttechnik
• PIKO Start-Sets
• Digital Start-Sets
• Digital Start-Sets mit Sound
• Sound Loks
• Zentrale
• Software
• Zentrale + Software
• Belegtmelder
• Schaltdecoder
• Eingabemodule
• Handregler
• Kehrschleifenmodule
• Drehscheibenmodule
• Interfaces
• Booster
• Multi-Verteiler
• Lokdecoder
• Dampfgeneratoren
• Zubehör
• Multimedia
• Lichtleisten
• Gelände- und Gleisbau

Besucher 549643
seit dem 23.03.2005

Valid XHTML 1.1
valid CSS

Funktionsdecoder 8-fach
für Selectrix®

WDMiba 3 Z
v5-2010

Bild

Produktabbildung
Für dieses Produkt gibt es den Decoder-Rabatt!

Besondere Merkmale

  • Speziell für Selectrix
  • 8 einzeln schaltbare Doppelausgänge
  • Für Verbraucher mit 2 wechselnden Zuständen
  • Impuls- oder Dauerstrom für jeden Ausgang separat einstellbar

Links

Anschluss Viessmannsignale dreibegriffig an WDMiba 3
Betriebs- und Aufbauanleitung
Programmieranleitung für RMX-PC-Zentrale
Programmieranleitung für ST-Train
Programmieranleitung für SX-Desktop
Programmieranleitung für Win-Digipet

Auswahl

Nr. Herst.Nr. Ausführung Preis** L* Anzahl
102 WDMiba PIC LP Leiterplatine und PIC 19,00 €     
317 WDMiba 3 Bausatz 38,40 €     
319 WDMiba 3 Z
Fertigmodul
61,00 €     
320 WDMiba 3 ZF Fertigmodul mit Freilaufdioden 68,50 €     
321 WDMiba 3 ZM Fertigmodul (motorische Antriebe) 74,00 €     
Ein SX- bzw. PX-Bus Kabel kann gratis mitbestellt werden!

Passendes Zubehör

Nr. Herst.Nr. Artikel Preis** L* Anzahl
267 SXK 0,3 SX- bzw. PX-Bus-Kabel 30 cm 5,50 €     
360 SXK 0,6 SX- bzw. PX-Bus-Kabel 60 cm 5,50 €     
268 SXK 1,0 SX- bzw. PX-Bus-Kabel 1,0 m 5,50 €     
134 SXK 1,5 SX- bzw. PX-Bus-Kabel 1,5 m 5,50 €     
220 SXK 2,0 SX- bzw. PX-Bus-Kabel 2,0 m 5,50 €     
285 G 523 E Gehäuse 8,00 €     
* Lieferzeiten, siehe Hinweise zu Lieferzeiten
** alle Preise inkl. 19% MWSt. und zzgl. Versandkosten

Details

Der Funktionsdecoder WDMiba 3 Z ist ein Ausgabemodul mit 8 Doppelausgängen zum Anschluss von Form- und Lichtsignalen einer Modellbahnanlage an das Selectrix-System.

Für den Anschluss von Magnetartikeln (Weichenantriebe, Entkuppler, Relais) ist der Einbau von zusätzlichen Freilaufdioden notwendig. Diese sind in der Ausführung Funktionsdecoder WDMiba ZF mit Freilaufdioden bereits integriert.

Der Funktionsdecoder WDMiba 3 Z ist besonders für Verbraucher mit 2 wechselnden Zuständen - also z.B. Weichen - geeignet, da er jeweils Doppelausgänge schaltet: Dabei ist eine Ausgang an (dauerhaft oder als Impuls) und der andere aus.

Soll jeder Ausgang einzeln geschaltet werden, so ist der Lichtdecoder LDMiba 3 Z die geeignete Wahl.

Möchten Sie Servomotoren ansteuern, so ist der Servodecoder mit SX-Bus die passende Wahl.

Für motorische Weichenantriebe wird auch das Erweiterungsset ESMot benötigt (entsprechend 2 davon, wenn alle 8 Ausgänge verwendet werden), welches im Fertigmodul bereits enthalten und montiert ist.

Die folgende Tabelle gibt Ihnen Auskunft über die zu verwendende Ausführung des Funktionsdecoders je nach verwendetem Weichenantrieb. Sollte der von Ihnen verwendete Weichenantrieb nicht aufgelistet sein, so kontaktieren Sie uns bitte, damit wir ihn entsprechend aufnehmen können.

WeichenantriebWDMiba BausatzWDMiba Fertigmodul
benötigt:kein ZubehörErweiterungsset ESMotFreilaufdiodenWDMiba ZWDMiba ZMWDMiba ZF
Conradxx
Hoffmannxx
Kato-Unitrackxx
MTB MP1xx
Pikoxx
Rokuhanxx
Tilligxx
Trixxx
 
Form-/Lichtsignalexx
Entkuppler/Relaisxx
Kompatibilität
  • Stärz Profizentrale ZS1
  • Stärz Digitalzentrale ZS2
  • TRIX Central Control 2000
  • MÜT MC2004
  • MTTM FCC
  • Rautenhaus SLX850, RMX950
  • alle weiteren Selectrix-Zentralen, die das Selectix® Datenformat unterstützen und einen SX-Bus besitzen
Funktionsbeschreibung
  • Der Funktionsdecoder WDMiba 3 Z liest ständig die Schaltinformationen auf dem Selectrix-Bus und schaltet entsprechend den Informationen im Stellkanal (Adresse des Funktionsdecoders WDMiba 3 Z) die 8 Doppelausgänge ein bzw. aus.
  • Die Ausgänge werden entsprechend der Betriebsart des einzelnen Ausganges geschaltet. Jeder Ausgang kann einem der beiden Zeitgeber zugeordnet werden. Entsprechend der Einstellung des benutzten Zeitgebers werden die Ausgänge im Impulsbetrieb mit der jeweils im Zeitgeber eingestellten Zeitdauer oder im Dauerbetrieb ein- bzw. ausgeschaltet.
  • Beim Wiedereinschalten der Stromversorgung werden die letzten Weichenstellungen an die Zentrale zurückgemeldet (dies wird von der RMX 950 nicht berücksichtigt, Stand: 22.02.2011).
Maße
  • 104,6mm x 73,9mm x 30mm
Stromversorgung
  • Der Funktionsdeocder WDMiba 3 Z benötigt eine externe Stromversorgung. Es muss z.B. unser Trafo T1470 oder ein anderer Modellbahntrafo angeschlossen werden (entspr. den angeschlossenen Weichen, Signalen, etc.). Sowohl Gleichspannung als auch Wechselspannung sind möglich.
Strombelastung
  • Impulsstrom: 2A je Ausgang, gesamt max. 4A
  • Dauerstrom: 1,5A je Ausgang, gesamt 1,5A
Anschlüsse
  • 2x SX-Bus-Buchsen
  • 2x Schraubklemme für Versorgungsspannung
  • 8 mal 3 Schraubklemmen für insgesamt 8 Weichen, Signale, Entkuppler, Relais
Schalter/Anzeige
  • Drucktaster und LED-Anzeige zum Umschalten in den Programmiermodus
Die SX-Bus-Anschlussbuchsen
  • Der Funktionsdecoder WDMiba 3 Z wird über ein (optional mitgeliefertes) SX-Bus-Kabel an den Selectrix-Datenbus (SX) angeschlossen.
Einstellmöglichkeiten
  • Adresse: 1 bis 103/111 (je nach verwendeter Zentrale)
  • Betriebsart: Impuls- oder Dauerstrom
  • 2 getrennt einstellbare Zeitgeber (80ms-Schritte, damit max. 20 Sekunden Impulsdauer bzw. Dauerstrom)
  • für jeden Ausgang ist einer dieser beiden Zeitgeber auswählbar
Programmierung der Einstellwerte
Update
  • Das Herz des Funktionsdecoders bildet ein PIC, in dem die Software gespeichert ist. Da er gesockelt ist, kann dieser im Falle einer Softwareänderung problemlos ausgetauscht werden.
Lieferumfang
Versionshistorie

Software

  • 3.13: Kompatibilität mit Multiprotokollzentralen RMX950 (u.ä.) von Rautenhaus und FCC von Doehler&Haass, aktuelle Hardware
    • verwendbar für Hardware ab v5-2010
  • 2.9: Kompatibilität mit Multiprotokollzentralen RMX950 (u.ä.) von Rautenhaus und FCC von Doehler&Haass, frühere Hardware

Hardware

  • v5-2010 - ab hier Software WD3
    • Einpassung ins Gehäuse
    • Erweiterungsset ESMot für motorische Weichenantriebe ab sofort ohne Zusatzplatine: Bauteile sind bereits auf der Platine des WDMiba 3 vorgesehen.
    • Weiter erhöhte Betriebssicherheit durch Eingangskomparatoren am SX-Bus
    • Klemmen, SX-Bus-Buchsen und SX-Bus-Kabel sowie Montagematerial sind nun im Lieferumfang mit enthalten
    • Länge des SX-Bus-Kabels wählbar zwischen 30cm, 100cm, 150cm und 200cm
    • Anpassung der Software an geänderte Hardware (WD-3 ist nicht verwendbar für frühere Hardwareversionen!)
  • v4a-2007
    • Elkos (47µF) mit größerem Durchmesser geroutet.
  • v4-2007 - ab hier Software WD2
    • Gleichrichtermodul mit integriert
    • Kondensator 10nF durch Kondensator 100nF (C2) ersetzt
    • zusätzlich 2 Elektrolytkondensatoren 47µF (C3, C4) eingebaut
    • Lötpads auf der Rückseite für Freilaufdioden vorgesehen
    • Die Lötpads für die Schraubklemmen am SX-Bus aus EMV-technischen Gründen verändert.
    • Veränderung in der Software (WD2) - neue Funktionen ab dieser Version:
      • 2 getrennt einstellbare Zeitgeber (80ms-Schritte, damit max. 20 Sekunden Impulsdauer bzw. Dauerstrom)
      • für jeden Ausgang ist einer dieser beiden Zeitgeber auswählbar
  • v3-2006 - bis hier Software WD
    • 2x SX-Buchsen + 5-polige Schraubklemmen
  • v2-2005
    • mit Bestückungsdruck
    • 2x SX-Buchsen
    • leicht andere Anordnung der Bauteile
  • v1-2005 - ab hier Software WD
    • ohne Bestückungsdruck